Stromberg

Warmes Mittagessen statt Imbiss: Elternbeitrag für Kita-Essen in Stromberg steigt

Die Kostenverteilung für die Verpflegung der Kita- und Krippenkinder wird neu geregelt. Das entschied der Stromberger Stadtrat. So wird der Elternbeitrag für den Mittagsimbiss in der Kita „Michels Nagerbande“ von derzeit 12,60 auf 20 Euro monatlich angehoben. Sobald das Kita-Zukunftsgesetz im Sommer nächsten Jahres greift, hat jedes Kind Anspruch auf ein warmes Mittagessen. Das Imbissangebot würde dann ersetzt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net