Archivierter Artikel vom 27.08.2010, 13:21 Uhr
Plus
Bad Sobernheim

Von Wahlkampf ist in Bad Sobernheim bislang nichts zu spüren

Vor Wahlen neigen Politiker oftmals dazu, „heiße Eisen“ anzupacken, um damit den geneigten Wähler zu beeindrucken und auf seine Seite zu ziehen. Im ansonsten stets doch etwas unruhigeren Bad Sobernheim ist das derzeit anders. SC-Klubheim und Staaren, Nordanbindung Leinenborn, Industriegebiet über der B 41 – um all diese brisanten Themen ist es äußerst ruhig.

Lesezeit: 2 Minuten