Plus
Idar-Oberstein

Vollsperrung der B41 Höhe Steinhardt: „Größter Unfall seit Jahren” im Kreis Bad Kreuznach

Von Sebastian Schmitt
Am späten Donnerstag Nachmittag ereignete sich auf der B 41 Höhe Steinhardt ein Unfall mit insgesamt neun Fahrzeugen.
Am späten Donnerstag Nachmittag ereignete sich auf der B 41 Höhe Steinhardt ein Unfall mit insgesamt neun Fahrzeugen. Foto: Sebastian Schmitt
Lesezeit: 1 Minute

Schwerer Unfall auf der B41 bei Steinhardt mit zehn beschädigten Fahrzeugen und mehreren eingeklemmten Menschen: Das ist die Bilanz eines schweren Unfalls, der sich am frühen Donnerstagabend auf der B41 bei Steinhardt (Abfahrt) ereignete.

Das Unfallfeld zog sich über gut 200 Meter hin. Zehn Rettungsfahrzeuge waren im Einsatz, um die zehn Verletzten, darunter drei Schwerverletzten, zu bergen. Die letzten Eingeklemmten konnten kurz vor 18 Uhr befreit werden. Unfallursache könnte die tief stehende Sonne gewesen sein, wie es am Abend hieß. Gutachter waren vor Ort, sie ...