Archivierter Artikel vom 12.05.2021, 17:05 Uhr
Plus
Unkenbach

Vierter Brand in drei Wochen: Unkenbacher leben in ständiger Angst vor Feuer

Zum vierten Mal innerhalb von drei Wochen hat es auf demselben Anwesen am Unkenbacher Dreispitz gebrannt. Am Dienstagabend kurz vor Mitternacht hatte eine Zivilstreife der Polizei im Rahmen ihrer Ermittlungen zur Brandserie das Feuer im Wohnhaus entdeckt, die Bewohner alarmiert und in Sicherheit gebracht. Gerüchte, wonach ein mutmaßlicher Brandstifter gefasst sei, bestätigte das Polizeipräsidium Westpfalz gestern Morgen allerdings nicht. „Die Ermittlungen gehen in alle Richtungen weiter“, teilte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums stattdessen mit.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema