Archivierter Artikel vom 03.08.2021, 18:34 Uhr
Kreis Bad Kreuznach

Vier neue Infektionen – Wocheninzidenz liegt im Kreis Kreuznach bei 17,1

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen im Landkreis Bad Kreuznach ist binnen eines Tages um vier gestiegen.

Sie liegt bei insgesamt 6131 seit Beginn der Pandemie. Es befindet sich eine Person in stationärer Behandlung. Aktuell stehen 52 Personen in der Betreuung der Corona-Stabsstelle.

In den vergangenen sieben Tagen wurden folgende Fallzahlen gemeldet: Stadt Bad Kreuznach: 12, VG Bad Kreuznach: 2, VG Rüdesheim: 3, VG Nahe-Glan: 8, VG Langenlonsheim-Stromberg: 2, VG Kirner Land: 0. Die Wocheninzidenz liegt bei 17,1.