Archivierter Artikel vom 06.01.2020, 14:39 Uhr
Plus
Hochstetten-Dhaun

Versuchte Geldautomatensprengung: Stammen die Täter aus der Region Hochstetten-Daun?

Einem aufmerksamen Nachbarn ist es zu verdanken, dass es in der Nacht zum Montag nur beim Versuch blieb, einen Sparkassen-Geldautomaten an der viel befahrenen B 41 in der Ortslage von Hochstetten-Dhaun in die Luft zu sprengen. Die Polizei war schneller, nahm – wie berichtet – eine 32-jährige Frau fest und verfolgte zwei bis drei weitere Täter. Es entstand kein Sach- und auch kein Personenschaden. Soweit die Lage am Montagmorgen.

Von Armin Seibert Lesezeit: 4 Minuten
+ 38 weitere Artikel zum Thema