Archivierter Artikel vom 20.01.2020, 15:02 Uhr
Bad Kreuznach

Verkehrsinfrastruktur muss mit Kreuznach wachsen: Auch SPD fordert jetzt Planung für Südumgehung

Lange Staus in der Alzeyer Straße, eine überlastete Bosenheimer Straße, gravierende Verkehrsbehinderungen im Bereich der reinen Anwohnerstraßen Humperdinckstraße und der Orffstraße sind ein vertrautes, alltägliches Bild in Bad Kreuznach. Dabei wächst die Stadt im Süden und Südosten: Hier kommen immer mehr neue Wohnungen, Wohnviertel und ganze Neubaugebiete mit Hunderten von neuen Wohnungen hinzu.

Harald Gebhardt Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net