Archivierter Artikel vom 30.07.2012, 16:06 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Verbranntes Essen löst Rauchalarm aus

Einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Matthias-Grünewald-Straße 4 meldeten Bewohner der Feuerwehr am Sonntag gegen 18 Uhr. Sie hörten aus einer Wohnung im zweiten Obergeschoss einen ausgelösten Rauchwarnmelder und sahen Rauch aus der Wohnung dringen. Die Feuerwehr rückte aus, und sofort wurde ein Trupp unter schwerem Atemschutz mit einem C-Rohr über das Treppenhaus eingesetzt.

Lesezeit: 1 Minuten