Archivierter Artikel vom 09.01.2018, 21:00 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Vakuum auf dem Kuhberg wird gefüllt

„Stand jetzt ist der Bau bis zur Saison 2018 fertig. Wir liegen im Zeitplan“, sagt Klaus Christ, Leiter des städtischen Bauamtes. Gemeint ist der Neubau des Multifunktionsgebäudes auf dem Freizeitgelände des Kuhbergs. Dort herrscht reger Baubetrieb, die Fertigstellung des lang herbeigesehnten Gebäudes geht in die finale Phase. Der Rohbau ist fast fertig, Fenster und Türen sollen in der nächsten Woche gesetzt werden. Damit endet eine Zeit des Vakuums, im Februar 2015 war das alte Gebäude durch ein Feuer stark beschädigt worden und musste anschließend abgerissen werden.

Von Marian Ristow Lesezeit: 2 Minuten