Bad Sobernheim

Uwe Engelmann will als neuer VG-Chef keine Zeit verlieren: So lief die Stichwahl des Nahe-Glan-Bürgermeisters

Die Anspannung lag in der Luft, auch wenn es im Rathausfoyer des oberen Treppenhauses kurz nach 18 Uhr noch sehr still war. Doch schon nach einer guten halben Stunde war der Vorsprung Uwe Engelmanns so deutlich, dass die noch ausstehenden fünf Wahllokale an seinem Sieg kaum mehr Zweifel ließen.

Sascha Saueressig Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net