Archivierter Artikel vom 19.04.2016, 09:44 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

„Unredlich“: Sozialbündnis lehnt höhere Grundgebühren für Trinkwasser ab

Die Kreuznacher Stadtwerke planen ein neues Tarifmodell für Trinkwasser. Dabei soll der Grundpreis deutlich angehoben werden, der Anteil des Mengenpreises am Gesamtpreis gleichzeitig sinken. In einem Schreiben an Hauseigentümer und Vermieter werden diese um Mithilfe gebeten.

Lesezeit: 2 Minuten