Archivierter Artikel vom 30.12.2017, 18:19 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Unfallfucht: In Schlangenlinien durch die Kreuznacher Innenstadt

Ein 53-jähriger Mann aus Bad Kreuznach ist am Samstag in der Tiefgarage am Kreuznacher Europaplatz wegen seiner starken Alkoholisierung (2,95 Promille Atemalkohol) mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hat ein geparktes Auto im Heckbereich gerammt. Die beiden Insassen des geparkten Pkw wurden leicht verletzt. Es handelte sich um eine 51-jährige Frau aus dem Kreisgebiet und deren 20-jährige Tochter.