Archivierter Artikel vom 03.10.2014, 14:45 Uhr
Kirn

Unfall in Kirn fordert zwei Verletzte

Zwei Verletzte gab es am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall in der Binger Landstraße in Kirn.

Foto: Sebastian Schmitt

Der Fahrer eines Mercedes-Kombi bog von der Niederbergstraße aus nach links in die Binger Landstraße ein und wollte Richtung Hochstetten fahren. Er nahm damit einem von rechts kommenden Simona-Unimog die Vorfahrt. Der Unimogfahrer (37) wurde ins Idar-Obersteiner Krankenhaus gebracht, der Mercedesfahrer (41) kam mit leichten Verletzungen davon. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden, der Unimog wurde abgeholt.