Archivierter Artikel vom 30.11.2014, 14:05 Uhr
Meisenheim

Überfall in der Meisenheimer Altstadt

Damit hatte der Handtaschenräuber am Samstagabend nicht mehr gerechnet, als er in seinem Bad stand und von der Polizei wegen dem Überfall auf eine alte Frau festgenommen wurde.

Foto: Dron – Fotolia

Der junge Mann hatte in der Altstadt gewaltsam einer Frau die Handtasche entrissen und war damit geflüchtet. Aufmerksame Zeugen konnten den Täter allerdings so gut beschreiben, dass er im Rahmen der Fahndung in Meisenheim festgenommen werden konnte. Der Mann ist laut Polizei Lauterecken kein Unbekannter, bereits wenige Stunden zuvor hatte die Polizei eine Anzeige wegen Sachbeschädigung gegen ihn aufgenommen.

Bei dem Überfall stürzte die Frau so schwer, dass sie sich am Kopf verletzte und in einem Krankenhaus versorgt werden musste. Ihre Handtasche ist wieder da, von dem geraubten Geld dürfte sich der Täter allerdings schon Getränke und Zigaretten gekauft haben. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die den Überfall beobachtet haben könnten. Wer etwas gesehen hat, soll sich mit der Polizeiinspektion Lauterecken, Telefonnummer 06382/9110, in Verbindung setzen.