Archivierter Artikel vom 26.05.2021, 19:15 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

TV Langenlonsheim ist enttäuscht: Kein Hallensport trotz Luftreinigungsanlagen

Der TV Langenlonsheim möchte endlich wieder den Sportbetrieb in der Vereinshalle aufnehmen. Das hat er sich etwas kosten lassen: Zeit und Geld flossen in die Anschaffung zweier Luftreinigungsgeräte, die Studien zufolge die Virenlast in geschlossenen Räumen um bis zu 99 Prozent absenken (wir berichteten bereits). Damit und mit einem ausgefeilten Hygienekonzept sollte Sport in der Halle wieder gefahrlos möglich sein, findet Vorsitzender Hans Joachim Roos. Doch die Kreisverwaltung lehnte ab.

Von Cordula Kabasch Lesezeit: 3 Minuten
+ 4971 weitere Artikel zum Thema