Archivierter Artikel vom 06.05.2021, 17:47 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Trotz Inzidenz über 100: Warum hat der Finanzausschuss in Präsenz getagt?

Der Finanzausschuss tagt als einziges städtisches Gremium noch in Präsenz. Ob das ein Qualitätsmerkmal ist, bleibt offen, jedenfalls wird darüber diskutiert, ob die Sitzungen aus Gründen des Infektionsschutzes nicht besser als Videokonferenz abgehalten würden. Zwar gibt es bei diesem Format häufiger mal technische Probleme, dennoch gab es auch im Vorfeld der Sitzung des Finanzausschusses am vergangenen Montag die Bestrebungen von SPD und CDU, die Sitzung ins Digitale zu verlegen.

Von Marian Ristow Lesezeit: 3 Minuten