Archivierter Artikel vom 11.04.2019, 16:47 Uhr
Ober-Hilbersheim

Trinkwasser verunreinigt: Abkochgebot in 14 Orten im Kreis Mainz-Bingen

Schwerer Unfall bei der Trinkwasserversorgung im Kreis Mainz-Bingen: In 14 Gemeinden darf seit Donnerstagmittag das Trinkwasser nicht direkt getrunken werden. Im Hochbehälter Ober-Hilbersheim wurden bei einer Routineuntersuchung E-Coli-Bakterien gefunden, teilte die Wasserversorgung Rheinland-Pfalz mit, und erließ eine Abkochanordnung für den Kreis Mainz-Bingen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net