Plus
Bingen

Traditionell und mit Schwung: Schöne Aussichten beim Binger Winzerfestumzug

Von Désirée Thorn
... oder aber eine Flasche - oder einen Krug - Wein in der Hand.
i
... oder aber eine Flasche - oder einen Krug - Wein in der Hand. Foto: Désirée Thorn
Lesezeit: 1 Minute

Strahlender Sonnenschein, strahlende Gesichter: Pünktlich zum Winzerfestumzug konnten sich die Binger am Sonntag über perfekte Wetterbedingungen für ihren Veranstaltungshöhepunkt freuen. Unter klarem Himmel gaben die Fußgruppen und Wagen ein leuchtend buntes Bild auf ihrem Weg durch die Stadt ab und begeisterten damit die Zuschauer, die der Spätsommer so zahlreich vor die Tür lockte.

Besonders in der Innenstadt drängten sich die Besucher entlang der Absperrbänder in den Schneisen. Vor oder zurück? Zeitweise ein Ding der Unmöglichkeit. Dramatisch war das allerdings nicht, denn die Zugteilnehmer kümmerten sich um ihre Zuschauer, versorgten sie mit Wein, Federweißer und Süßigkeiten. Und außerdem gab es jede Menge zu entdecken: ...