Archivierter Artikel vom 24.02.2021, 20:14 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Tierwohl für Gastronomen trotz Corona ein Thema: Digitale Gesprächsrunde mit Bundesministerin Klöckner beim Dehoga

Mit Gastronomen will man dieser Tage nicht tauschen: Die Corona-Pandemie setzt den Restaurant-, Kneipen-, Bar- und Hotelbetreibern so schwer wie noch keine Krise zuvor zu und bedroht viele von ihnen existenziell. Da nutzt auch die sich äußerst langsam am fernen Horizont abzeichnende – nach extremem öffentlich Druck, vor allem durch den Dehoga (Deutscher Hotel- und Gaststättenverband) auf Landes- und Bundesebene – Öffnungsperspektive nichts: Den Gastronomen geht es schlecht.

Von Marian Ristow Lesezeit: 2 Minuten
+ 50 weitere Artikel zum Thema