Archivierter Artikel vom 21.01.2022, 10:09 Uhr
Plus
Stromberg

Tiefrote Zahlen prägen Stromberger Haushalt: Investitionen trotz sinkender Steuereinnahmen

Investitionen von mehr als 1 Million Euro prägen den Haushalt 2022 der Stadt Stromberg. Investitionen, die angesichts der angespannten Finanzlage nicht leicht zu schultern seien, aber letztlich die Zukunftsfähigkeit der Stadt garantierten, waren sich die Mitglieder des Stadtrates einig.

Von Jens Fink Lesezeit: 2 Minuten