Archivierter Artikel vom 28.06.2017, 09:45 Uhr
Plus
Bingen

TH Bingen erforscht Treibhausgase: Hightech mitten im Rübenacker

Gemeinsam mit Wissenschaftsminister Prof. Konrad Wolf nahm die Technische Hochschule (TH) Bingen auf ihren Versuchsfeldern Forschungsgeräte in Betrieb, die durch die Carl-Zeiss-Stiftung finanziert wurden. Feste Schuhe waren angebracht auf dem Weg in die Rübenfelder. Mittendrin stehen die neuen Geräte, mit denen die TH Bingen den Ausstoß von Treibhausgasen in der Landwirtschaft untersucht.

Lesezeit: 2 Minuten