Archivierter Artikel vom 16.12.2011, 17:41 Uhr
Plus

Sturmtief Joachim: Naheland kommt mit blauem Auge davon

Kreis Bad Kreuznach. Sturmtief „Joachim“ hat am Freitag den Kreis Bad Kreuznach weitestgehend verschont. Doch am Abend konnte noch keine Entwarnung gegeben werden. Die Pegel von Nahe, Glan und Lauter stiegen weiter an und standen unter kritischer Beobachtung.

Lesezeit: 2 Minuten