Archivierter Artikel vom 12.02.2018, 19:45 Uhr
Plus
Stromberg

Stromberg jubelt: Zirkus und jede Menge närrische Sensationen

Hunderte Stromberger sowie auswärtige Karnevalsnarren jubelten den Teilnehmern des Rosenmontagszuges zu, den Berthold Fuchs als Zugmarschall anführte. Unter den Klängen der mexikanisch gekleideten Kolping-Kapelle bewegte sich der närrische Tross von rund 20 Wagen und Fußgruppen von der Stromburg aus durch den oberen Teil der Stadt bis zur Deutscher-Michel-Halle.

Von Jens Fink Lesezeit: 2 Minuten