Archivierter Artikel vom 04.06.2017, 17:14 Uhr

Streit in der Obstabteilung: Krach um Erdbeeren endete mit Keilerei

Handfester Krach in der Obstabteilung eines Supermarktes in einem Einkaufsmarkt am Schwabenheimer Weg: Weil ein 22-jähriger Mann aus Kaiserslautern Erdbeerschalen in seinem Sinne umsortierte, geriet er mit einem 47-jährigen Bad Kreuznacher in Streit. Die beiden verletzten sich schließlich gegenseitig.

Bad Kreuznach. Kurz vor Ladenschluss ging es am Samstag in der Obstabteilung eines Supermarktes am Schwabenheimer Weg in Bad Kreuznach hoch her: Gegen 20.27 Uhr ärgerte sich der 47-Jährige über die seiner Meinung nach entstandene Unordnung im Obstregal. Am Ende eines zunächst verbalen Streits soll der 22-Jährige vom 47-Jährigen einen Kopfstoß erhalten haben. Der 22-Jährige erlitt hierbei eine leichte Prellung am Kopf.

Der 47-Jährige gab gegenüber den Beamten wiederum an, dass der 22-Jährige ihn mit einem Schlag gegen die Brust leicht verletzt hätte. Wie die Polizei mitteilte, wurde gegen die Männer jeweils ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. cob