Archivierter Artikel vom 25.01.2013, 09:33 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Stadt Bad Kreuznach legt als Wirtschaftsstandort weiter zu – Doch Sorge um Verkehrssituation

Der Aufschwung hält an. Die Stadt Bad Kreuznach rückt immer mehr in den Fokus als Wirtschaftsstandort. Das belegen die jüngsten Zahlen, die Wirtschaftsdezernent Udo Bausch im Gespräch mit unserer Zeitung vorlegte. In den vergangenen drei Jahren haben sich mehr als 300 neue Unternehmen in der Stadt angesiedelt, insgesamt sind es gut 3200. Auch die Zahl der Arbeitsplätze ist in dieser Zeit angestiegen – um knapp 1300.

Lesezeit: 3 Minuten