Plus
Kirn

Spenden für Kirner Tafel: Erfreut über die Hilfsbereitschaft

Am Mittwoch ist wieder Ausgabetag bei der Kirner Tafel. Doch die Bedürftigen werden nicht wie bisher bei Brot, Obst oder Konserven auswählen dürfen. Sie müssen vor der Türe bleiben und erhalten ihren Warenkorb.

Lesezeit: 1 Minute
Tafel-Leiterin Ellen Kriegel zeigte sich gestern hocherfreut über die Reaktion vieler Kirner auf unseren Artikel in der Montagsausgabe: Es gab schon Geldspenden, Körbe mit Lebensmitteln oder Shampoo und Seife wurden gebracht, und auch freiwillige Helfer kündigten sich an. Problematisch ist es nämlich, dass viele ehrenamtlichen Tafel-Helfer wegen fortgeschrittenem Alter zur ...