Archivierter Artikel vom 22.09.2010, 13:27 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Sorge um den Bad Kreuznacher Telekom-Standort

Stirbt der Telekomstandort Bad Kreuznach?, fragt der Verdi-Ortsverein und unterlegt seine Befürchtungen mit dem seit Jahren anhaltenden schleichenden Jobverlust. Von früher 1600 blieben nur 300 Arbeitsplätze, sagt Betriebsrat und verdi Fachbereichsvorsitzender Walter Erbach. In wenigen Jahren könnte die Telekom hier ganz dichtmachen.¶

Lesezeit: 2 Minuten