Plus
Bad Kreuznach

Silvesterabend 2017/18: Wie oft rückt die Bad Kreuznacher Feuerwehr diesmal aus?

498 Einsätze fuhr die 140 Aktive und vier Löschbezirke starke Bad Kreuznacher Feuerwehr im endenden Jahr 2017. Ob die 500er-Grenze überschritten wird? Ohne Zweifel, denn mit dem Silvestertag und der Neujahrsnacht sind „brandgefährliche“ Aktionen verbunden, sprich: Das Feuerwerk birgt Spaß und Risiko zugleich. Die Krux: Zwar wird beim Verkauf der Feuerwerksartikel Klasse F 2, wozu Raketen und Böllerbatterien gehören, aufs Alter (ab 18 Jahre), aber nicht auf den Intelligenzquotienten geachtet. Und so fackeln auch mal Müll- und Altkleidercontainer ab.

Lesezeit: 4 Minuten
Wir sprachen mit Hauptbrandmeister Alexander Jodeleit (44), Pressesprecher der Bad Kreuznacher Feuerwehr und echtes Gässje, der mit seiner Frau Anja (42) und seinen Töchtern Larissa (13) und Alisa (16) in der Gustav-Pfarrius-Straße und damit nahe am Löschzug Süd wohnt und den er stellvertretend leitet – mit 45 Aktiven und einem ...