Archivierter Artikel vom 01.11.2021, 17:26 Uhr
Plus
Mainz/Bad Kreuznach

„Serkar“: Monsterjagd am Rotenfels

Als Sven Unland ein kleiner Junge war, war sein malerisches Talent eher bescheiden. „Die anderen Kinder haben Menschen und Sonnen und so was gemalt und ich immer nur schwarze Kreise – sogar wenn das Thema ,Ein Tag am See' lautete“, erinnert sich der 26-Jährige.

Von Silke Bauer Lesezeit: 3 Minuten