Plus
Feilbingert

Schwerer Unfall zwischen Feilbingert und Ebernburg

Von der Wucht des Zusammenpralls gezeichnet: die beiden Fahrzeuge, die in den schweren Unfall zwischen Feilbingert und Ebernburg verwickelt waren.
Von der Wucht des Zusammenpralls gezeichnet: die beiden Fahrzeuge, die in den schweren Unfall zwischen Feilbingert und Ebernburg verwickelt waren. Foto: Josef Nürnberg

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf der L379 zwischen Ebernburg und Feilbingert wurden insgesamt vier Personen verletzt, davon eine Person lebensgefährlich und zwei weitere Personen schwer. Sie wurden mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser geflogen, die lebensgefährlich verletzte Person kam in die Unfallklinik nach Ludwigshafen.

Lesezeit: 1 Minute
Feilbingert - Bei einem schweren Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf der L379 zwischen Ebernburg und Feilbingert wurden insgesamt vier Personen verletzt, davon eine Person lebensgefährlich und zwei weitere Personen schwer. Sie wurden mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser geflogen, die lebensgefährlich verletzte Person kam in die Unfallklinik nach Ludwigshafen.Mehr als zwei Stunden blieb ...