Plus
Simmertal

Schwerer Lkw-Unfall auf der B421: Muldenkipper gerät ins Schleudern

Von Sebastian Schmitt
Der Muldenkipper krachte seitlich in den Auflieger des Lastzuges.
Der Muldenkipper krachte seitlich in den Auflieger des Lastzuges. Foto: Sebastian Schmitt

Am Montagmorgen (17. Juni) kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B421 Richtung Gemünden.

Lesezeit: 1 Minute
Zu einem schweren Lkw-Unfall kam es am Montagmorgen auf der B421. Gegen 8.30 Uhr fuhr ein leerer Lastzug in Richtung Gemünden, kurz nach dem Campingplatz kam ihm ein Muldenkipper entgegen, dieser in einer langgezogenen Rechtskurve ins Schleudern geraten war. „Es war ganz knapp, dann wäre mir der Muldenkipper frontal entgegengekommen“, ...