Archivierter Artikel vom 30.06.2010, 18:25 Uhr
Bad Kreuznach

Schulleiterin Riedel verabschiedet

Tränen flossen gestern bei der Verabschiedung von Gisela Riedel als Schulleiterin des Gymnasiums an der Stadtmauer.

Abschied von einer Powerfrau: Schulleiterin Gisela Riedel verlässt das Stama.
Abschied von einer Powerfrau: Schulleiterin Gisela Riedel verlässt das Stama.

Bad Kreuznach – Tränen flossen gestern bei der Verabschiedung  von Gisela Riedel als Schulleiterin des Gymnasiums an der Stadtmauer.

 

Neun Jahre lang hatte sie die Geschicke der Schule erfolgreich gelenkt. In ihre Zeit viel nicht nur der Umbau der Schule. Besondere Verdienste erwarb sie sich auch als Baumeisterin vieler neuer pädagogischer Konzepte, wie Landrat Franz-Josef Diel meinte. Dass sie nicht nur Vollblutpädagogin war, sondern auch regelrechte Powerfrau läge schon allein in Riedels Geburtsjahr 1951 begründet, glaubt Martina Backmann von der ADD.

Lesen Sie mehr dazu in der Donnerstag-Ausgabe des Oeffentlichen Anzeigers