Archivierter Artikel vom 13.10.2010, 17:02 Uhr
Bad Kreuznach

Schon wieder Brandstiftung? Bad Kreuznacher Feuerwehr löschte brennenden Container

Erneut musste die Bad Kreuznacher Feuerwehr zu einer möglichen Brandstiftung ausrücken, diemal an de Steinkaut.

Diesen Container an der Bad Kreuznacher Steinkaut 7 löschte die Feuerwehr am Dienstagabend.
Diesen Container an der Bad Kreuznacher Steinkaut 7 löschte die Feuerwehr am Dienstagabend.

Bad Kreuznach – Erneut musste die Bad Kreuznacher Feuerwehr zu einer möglichen Brandstiftung ausrücken, diemal an de Steinkaut.

Ein Müllcontainer an der Steinkaut 7 stand am Dienstag gegen 22.30 Uhr in Flammen. Als die Feuerwehr eintraf, drohte der Brand auf eine große und vier kleine Mülltonnen überzugreifen. Die Hecken rund um den Mülltonnenplatz fingen bereits Feuer. Der Löschzug Süd schob die nahe stehenden Mülltonnen zur Seite und löschte die Flammen. Mit einer Axt wurde das Brandgut auseinandergezogen und abgekühlt. Alle Tonnen wurden durch die Hitze beschädigt. Der Einsatz war nach 15 Minuten beendet. Die Polizei ermittelt.