Archivierter Artikel vom 06.09.2018, 16:26 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Schon schön – aber laut: Gesang in Endlosschleife erhitzt Gemüter im Kurviertel

Das Repertoire von Sängerin Mara Sottocornola ist den Anwohnern im Kreuznacher Kurviertel seit nunmehr zweieinhalb Monaten wohlbekannt. Denn so lange trat die Künstlerin an sechs Tagen in der Woche in der Kurmuschel auf. Die Reaktionen reichten von großer Begeisterung bis hin zu ebenso großer Ablehnung. Kann man über Kunst streiten?

Von Cordula Kabasch Lesezeit: 2 Minuten