Archivierter Artikel vom 13.04.2020, 15:23 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Schon mehr als 2600 Stunden geleistet: Ehrenamtliche sind im Corona-Dauereinsatz

„Während einer Krise sind alle Kräfte und unterschiedlichste Fähigkeiten gefragt, um die Kontrolle über vielleicht noch kommende Entwicklungen nicht zu verlieren. Seit etwa vier Wochen sind daher auch die ehrenamtlich aktiven Mitglieder der Technischen Einsatzleitung, die Fachberater verschiedener Fachdienste sowie das Team Medien (fast) rund um die Uhr im Einsatz, um den Krisenstab des Landkreises Bad Kreuznach bei der Bewältigung der Covid-19-Pandemie zu unterstützen“, schreibt Team Medien, der Pressedienst der Hilfs- und Einsatzkräfte in einer Mitteilung.

Lesezeit: 2 Minuten