Archivierter Artikel vom 03.01.2021, 16:40 Uhr
Plus
Region

Schnee auf dem Idarkopf: Winterfreuden trotz Klimawandel und Corona-Beschränkungen

Das hatten zahlreiche Kinder noch nie erlebt: Schnee in der Heimat. Keine 20 Minuten von Kirn entfernt tummelten sich auf dem Idarkopf bei Stipshausen zahlreiche Familien mit ihrem Nachwuchs und Hundebesitzer bei bis zu 40 Zentimeter hoher weißer Pracht, leichtem Frost und trocken-bedeckter Witterung.