Archivierter Artikel vom 15.09.2017, 12:00 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Schlüssel zum Justizzentrum in Bad Kreuznach übergeben: Justitia macht auch beim Umzug keine Pause

Der Übergang ist fließend. Schon seit Wochen werden im neuen Justizzentrum Bad Kreuznach im Gewerbepark General Rose die Büros möbliert – Etage für Etage, vom obersten Geschoss nach unten. Gleichzeitig legen Handwerker und Techniker letzte Hand an den Innenausbau, vor allem in den Gerichtssälen. Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) und Justizbehörden arbeiten Hand in Hand. Die offizielle Schlüsselübergabe erfolgte im laufenden Betrieb.

Lesezeit: 3 Minuten