Archivierter Artikel vom 17.02.2021, 06:00 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Schlosser geht nicht ins Rennen: CDU-Beigeordneter kein Kandidat mehr für Kreuznacher Bürgermeisteramt

Warten wollte er nicht mehr, also hat er Fakten geschaffen: Markus Schlosser (CDU), derzeit Beigeordneter der Stadt Bad Kreuznach, wird in diesem Jahr nicht bei der Bürgermeisterwahl antreten. „Nach dem jetzt kürzlich stattgefundenen Gespräch mit dem CDU-Fraktionssprecher Herrn Rapp habe ich für mich entschieden, mich nicht an dem Bewerbungsverfahren um die Bürgermeisterstelle zu beteiligen. Die Partei und Fraktion haben hier andere Vorstellungen, was natürlich zu akzeptieren ist“, kommunizierte Schlosser am Montagmorgen via E-Mail nach draußen.

Von Marian Ristow Lesezeit: 3 Minuten