Archivierter Artikel vom 11.07.2012, 13:20 Uhr
Bad Kreuznach

Schlägerei artet aus: Mehrere Leichtverletzte

Mehrere Leichtverletzte, darunter ein Polizeibeamter, sind das Ergebnis einer wüsten Schlägerei, die sich am Dienstag gegen 18.40 Uhr am Brückes in Bad Kreuznach ereignet hat.

Bad Kreuznach – Mehrere Leichtverletzte, darunter ein Polizeibeamter, sind das Ergebnis einer wüsten Schlägerei, die sich am Dienstag gegen 18.40 Uhr am Brückes in Bad Kreuznach ereignet hat.

Mehrere Personen gerieten am Parkplatz an der Jahnhalle in Streit. Dabei wurde eine 21-jährige Frau geschlagen und leicht verletzt. Die junge Frau schlug die beiden Angreiferinnen (42 und 39 Jahre) dann mit einer Metallkette zurück, wobei auch die 39-Jährige leicht verletzt wurde. Mehrere bekannte Männer kamen hinzu, führten den Streit der Frauen fort und schlugen heftig aufeinander ein. Glücklicherweise wurden auch die vier 19 und 45 Jahre alten Männer nur leicht verletzt. Der eintreffenden Polizei gelang es mit mehreren Streifen die sich wehrenden und weiterhin aufeinander einschlagenden Männer ruhigzustellen. Da die überwiegend betrunkenen Männer keine Einsicht zeigten, verbrachten sie die Nacht in Polizeigewahrsam.