Archivierter Artikel vom 23.11.2018, 12:00 Uhr
Plus
Bad Sobernheim/Koblenz

Scharnier zwischen Pfalz und Rheinland: Priorhof repräsentiert Bad Sobernheim beim Tag der Landesgeschichte

Am vergangenen Samstag hat die Generaldirektion Kulturelles Erbe mit dem Landtag zum ersten Tag der Landesgeschichte nach Koblenz eingeladen. Auf dem Podium durfte Museumsleiterin Anke Wiechert Bad Sobernheim vertreten und neben den Archivaren der Städte Koblenz und Ludwigshafen einen Vortrag zu Entwicklung 1918/1919 unter dem Titel „Auf dem Weg in die Demokratie – Kriegsende und Neuanfänge“ halten.

Von Sascha Saueressig Lesezeit: 2 Minuten