Archivierter Artikel vom 07.05.2017, 10:12 Uhr
Rüdesheim

Rüdesheimer Kerb: Schlägereien und Sachbeschädigung

Gleich zu mehreren Schlägereien kommt es auf der Rüdesheimer Kerb im Laufe der Nacht zum Sonntag.

Ermittlungen auf dem Festplatz ergaben, dass in allen Fällen eine junge Männergruppe beteiligt gewesen sein soll. Im Rahmen der Auseinandersetzungen zog sich ein 16-jähriger junger Mann aus Martinstein eine Fraktur des Nasenbeines zu und musste zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei der Anzeigenaufnahme werden die eingesetzten Beamten zudem auf einen geparkten Pkw aufmerksam gemacht, bei dem die Heckscheibe eingeschlagen wurde.

Zeugen werden gebeten sich unter Tel. 0671/8811-0 bei der Polizeiinspektion Bad Kreuznach zu melden.