Archivierter Artikel vom 03.06.2018, 18:10 Uhr
Bad Kreuznach

Rollerdiebe mit Beute ertappt: Zwei 17-Jährige griffen zu

Zwei 17 Jahre alte Jugendliche haben am Samstag einen Roller gestohlen, der unversichert und ohne Kennzeichen vor einem Anwesen in der Gerbergasse in Bad Kreuznach stand.

Kurz nach Mitternacht fielen sie Zeugen auf, als sie das Gefährt durch Stromberg schoben. Bei der anschließenden Polizeikontrolle stellte sich heraus, dass es sich bei dem Zweirad um den zuvor in Bad Kreuznach entwendeten Roller handelte.

Jede Spur fehlt hingegen von den Tätern, die am Samstagabend auf dem Mitfahrerparkplatz zwischen Bad Kreuznach und Bretzenheim einen SUV aufbrachen und hochwertige Teile entwendeten. Die Diebe entkamen unerkannt, der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.