Archivierter Artikel vom 14.06.2021, 07:31 Uhr
Plus
Kreis Mainz-Bingen

RLP-Gesundheitsminister Generalmajor im Impfzentrum des Landes in Ingelheim: Impfungen der Feuerwehrleute abgeschlossen

Der rheinland-pfälzische Gesundheitsminister Clemens Hoch und Generalmajor Carsten Breuer, Kommandeur des Kommandos Territoriale Aufgaben, waren zu Besuch im Impfzentrum in Ingelheim. Dort überzeugten sie sich von der guten Zusammenarbeit zwischen Bundeswehr und Kreisverwaltung und informierten sich über den aktuellen Sachstand sowie den Impffortschritt. Auch Landrätin Dorothea Schäfer drückte ihren Dank für die Unterstützung aus: „Ich bin sehr froh, dass uns die Bundeswehr in dieser schwierigen Phase geholfen hat. Zusammen mit unseren Mitarbeitern wird hier wirklich tolle Arbeit geleistet. An vorderster Front in der Bekämpfung der Pandemie ist das nicht immer eine leichte Aufgabe. Wir sehen Licht am Ende des Tunnels. Das ist dem Engagement jedes Einzelnen zu verdanken.“

Lesezeit: 2 Minuten
+ 4793 weitere Artikel zum Thema