Plus
Kreis Bad Kreuznach/Kreis Birkenfeld

Religionsunterricht als „Nach-denk-Raum“: Pfarrerin Sabine Richter wird neue Schulreferentin

Pfarrerin Sabine Richter (3. von links) wurde im Kreis der Superintendenten (von links) Markus Risch, Jutta Walber, Jörg Weber und Astrid Peekhaus in ihr Amt als Schulreferentin für vier Kirchenkreise eingeführt.
Pfarrerin Sabine Richter (3. von links) wurde im Kreis der Superintendenten (von links) Markus Risch, Jutta Walber, Jörg Weber und Astrid Peekhaus in ihr Amt als Schulreferentin für vier Kirchenkreise eingeführt. Foto: Maike Röber
Lesezeit: 2 Minuten

In ihrer Antrittspredigt stellt Richter die „Weisheit“ in den Mittelpunkt. Damit könne an Schulen entgegen einer „Politik der fake news“ und des emotionalen Einheizens das Nachdenken eingeübt werden.

Mit einem Gottesdienst wurde Pfarrerin Sabine Richter in der Bad Kreuznacher Pauluskirche als Schulreferentin des gemeinsamen Referats der evangelischen Kirchenkreise An Nahe und Glan, Obere Nahe, Simmern-Trarbach und Trier eingeführt worden, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Besetzung ist Grund zur Freude Die zweite Stelle im Schulreferat ist damit nach längerer Vakanz ...