Archivierter Artikel vom 06.01.2011, 13:23 Uhr
Plus
Stadt & Kreis Bad Kreuznach

Regenwetter führt Stadt und Kreis Bad Kreuznach aufs Glatteis

Regenfälle auf eiskalten Boden haben auch in Bad Kreuznach und Umgebung am Donnerstagmorgen für spiegelglatte Straßen und Gehwege gesorgt. Teilweise waren die Gehwege von einem zentimeterdicken Eispanzer überzogen. Dennoch meldeten Polizei und Feuerwehr: alles in Ordnung. Auf den Straßen gab's keine Verkehrsunfälle. „Die Menschen sind zu unserer Zufriedenheit gefahren“, hieß es aus der Polizeiinspektion Bad Kreuznach. Nicht nur die Autofahrer, sondern vor allem auch die Fußgänger hatten es schwer am Donnerstagmorgen. So mancher Fußweg geriet aufgrund der Eisglätte zur Schlitterpartie. Einiges mehr zu tun hatten deshalb die Zentralen Notaufnahmen der beiden Bad Kreuznacher Krankenhäuser.

Lesezeit: 3 Minuten