Archivierter Artikel vom 26.07.2017, 06:40 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Regenwetter: Des Winzers Freud ist des Landwirts Leid

Der Regen der letzten beiden Tage erfreut die Winzer, weil sich die Trauben füllen. Hingegen schauen die Landwirte immer wieder Richtung Himmel oder ins Regenradar. Denn sie bräuchten jetzt eigentlich eine stabile Hochdruckphase, um die Getreideernte einzubringen.

Von Josef Nürnberg Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema