Plus
Bad Kreuznach

Professionelle Reha gegen die Corona-Angst: Kreuznacher Franziska-Stift bietet stationäre Therapie an

Die Corona-Pandemie ist in vielerlei Hinsicht schwer zu ertragen. Soziale Isolation, wirtschaftliche Schwierigkeiten, Angst vor Ansteckung oder Spätfolgen nach durchgestandener Infektion und keine Perspektive auf Besserung: All das führt zunehmend zu psychischen Krankheiten wie Depressionen oder Angststörungen. Die psychosomatische Fachklinik St.-Franziska-Stift in Bad Kreuznach reagiert nun darauf und bietet eine stationäre Covid-19-Rehabilitation an, um diese Leiden zu behandeln.

Von Cordula Kabasch Lesezeit: 3 Minuten
+ 4241 weitere Artikel zum Thema