Archivierter Artikel vom 17.10.2020, 11:30 Uhr
Plus
Hochstätten

Privatstraße wird bald öffentlich: Hochstätten erklärt den „Korre“ zur Dorfstraße

Hochstätten wird eine bisherige Privatstraße als Gemeindestraße übernehmen. Das entschied der Rat, nachdem Ortsbürgermeister Hermann Spieß mit den Eigentümern über die kostenlose Übertragung der Straße eine Einigung erzielen konnte. Dabei geht es um einen Seitenarm der Gemeindestraße „Am Steinweg“, den die Hochstätter nur „Korre“ nennen.

Lesezeit: 1 Minuten