Archivierter Artikel vom 24.06.2021, 09:30 Uhr
Plus
Bingen

Prinz lädt zum Schlummern am Goethestein: Salm plant Projekt mit Tiny-Houses und Lodges mit Rheinblick

Ein für die Region neues, modernes Übernachtungsangebot an attraktiver Stelle möchte Weingutsbesitzer Felix Prinz zu Salm-Salm in Bingen verwirklichen. Doch bis aus einem ehemaligen Weinbergshang, der heute Wiesengelände ist, eine touristische Attraktion werden kann, sind noch einige planerische und rechtliche Hürden zu nehmen. Dies wurde im städtischen Planungsausschuss klar, der sich am Dienstagabend mit dem Projekt am Rand von Kempten beschäftigte.

Von unserem RedaktionsleiterRainer Gräff Lesezeit: 2 Minuten