Archivierter Artikel vom 23.01.2012, 09:32 Uhr
Plus
Bad Sobernheim

Presbyterwahl in Sobernheim: 16 Kandidaten für 14 Plätze

„Kirche mit Spielraum“ unter diesem Titel laufen derzeit die Vorbereitungen für die Presbyteriumswahlen am Sonntag, 5. Februar. Die evangelische Kirche will Spielraum für vielerlei Gaben und Temperamente bieten, das wurde bei der Gemeindeversammlung der Kirchengemeinde Bad Sobernheim am Sonntagmorgen deutlich. 16 Frauen und Männer bewerben sich um 14 Sitze im Presbyterium.

Lesezeit: 2 Minuten